About Me

About Me

Moin moin!

Superb, dass du vorbei schaust! Ich bin Jenny, lebe in Hamburg und teile hier alles Bildliche rund um meine Wohnung, den Hamburger Hafen und Dinge, die das Leben schöner machen! Join me!

Sharing is Caring

Die elbgestoeber Kollektion – die Produkte

Dieser Beitrag enthält Werbung.

 

Im November startete meine erste eigene Interieurkollektion mit OTTO. Da wird es Zeit euch die einzelnen Artikel auch hier auf dem Blog vorzustellen.

Bis zum 13.04.2020 gibt es zudem 20% Rabatt auf den Bereich Wohnen mit dem Code 10980 auf Otto.de

Viel Spaß beim Shoppen 😉

 

Die elbjolle

So habe ich die zwei schlichten Tischen getauft. Die Tische sind einzeln erwerbbar. Die Idee dahinter ist allerdings, dass man sie auch prima kombinieren kann, sofern mehr Platz benötigt wird. Es gibt die elbjollen in schwarz und weiß. Die Platte besteht aus MDF und das Gestell aus mattem Metall.

elbjolle elbgestoeber

Die runde Variante findet ihr hier. Die eckige Variante hier.

Ergänzend zu den beiden Varianten gibt es auch noch eine Variante mit zwei Schubladen und Glasplatte. Hier seht ihr die weiße Version. Es gibt auch eine Version in schwarz.elbjolle mit schubladen

Die elbflunder

Auf den Teppich, den ich elbflunder taufte ( denn so platt ist ja nun mal ein Teppich ), bin ich besonders stolz, da er einfach so schön schlicht und dennoch besonders geworden ist. Aus echter Wolle handgewebt. Die elbflunder gibt es in drei verschiedenen Größen. Ihr findet ihn hier.

elbflunder teppich

Die beiden kleineren Varianten sind aktuell vergriffen, aber ihr könnt sie bereits bestellen. Wenn ihr den Rabattcode nutzen möchtet. Lieferung erfolgt Ende März.

Ergänzend zum Teppich gibt es auch einen Pouf.

elbflunder pouf

Das elbdock

Das Herzstück meiner Kollektion ist das elbdock Sofa. Das Besondere daran: Es ist modular. Was bedeutet dies? Ihr kauft zwar eine Kombi z.B. aus vier Teilen, aber die jeweiligen Teile oder Module sind individuell stellbar oder eben als Ganzes durch kleine Metallhaken unter dem Sofa fixierbar. Dieser Aspekt war mir besonders wichtig, da sich Bedürfnisse Zuhause ändern können oder ihr zieht zum Beispiel um und müsst das Sofa anders positionieren. Normale Sofas passen dann oft nicht mehr in den Raum oder die Recamiere ist vielleicht auf der falschen Seite. Mit dem elbdock Sofa kann dies nicht passieren.

elbdock sofa elbdock sofa

Das Sofa gibt es in vielen verschiedenen vorkonfigurierten Varianten und 5 verschiedenen Stoffvarianten. Ich empfehle euch vor der Bestellung Stoffproben zu bestellen (kostenfrei). Meine Stofffavoriten sind: Samt, Struktur und Struktur fein.

elbdock sofa

Der elbterminal

Die Vitrine in meiner Kollektion. Es gibt sie in schwarz sowie weiß. Das Glas ist in der schwarzen Version rauchig / gräulich. In der weißen Version ist das Glas matt / undurchsichtig. Hier findet sich viel Platz für all eure Schätze.

elbterminal

Das elbnetz

Die erste Bettwäsche in meiner Kollektion ist eine Wendebettwäsche aus weicher Baumwolle im Stonewashed Look. Es wirkt fast wie Leinen und fühlt sich damit griffig an, ist aber dennoch angenehm weich. Es gibt sie in zwei Varianten und jeweils zwei Größen. Das Grau ist wirklich grau (siehe Foto rechts) und das Beige ist ein angenehm warmer, aber kein gelblicher Ton. An weiteren Übergrößen arbeiten wir. Weitere “natürliche” Fotos der Bettwäsche folgen demnächst auf Instagram.

elbnetz elbnetz

Das elbsegel

So heißen die Gardinen aus meiner Kollektion. Auch hier gibt es zwei verschiedene Varianten und jeweils drei verschiedene Farben sowie diverse Längen. Das elbsegel 1 und 2 unterscheiden sich durch die Aufhängung.

Das elbgsegel mit Multifunktionsband als Aufhängung aus Jaquard Stoff findet ihr hier.

Das elbsegel mit Schlaufen als Aufhängung aus Jaquard Stoff findet ihr hier.

elbsegel elbsegel

Die elbflora

elbflora elbflora

Was wäre meine Wohnung ohne Pflanzen? Und so war für mich klar, dass auch Pflanzgefäße in meine Kollektion gehören. Auch hier dominieren zwei schlichte Farben: weiß und schwarz. Die elbflora gibt es in zwei verschiedenen Größen. Die große Variante ist ein echter Allrounder. Mir wurde berichtet, dass sie als kleiner Raumtrenner eingesetzt wird sowie als Dekoelement vor Fensterbanklosen Fenstern oder im Bad für Handtücher. Den Einsatzmöglichkeiten sind anscheinend keine Grenzen gesetzt 🙂

Die beiden Varianten findet ihr hier.

Die elbcontainer

elbcontainer elbcontainer elbcontainer

Wie die Container am Hafen bieten die Teile der elbcontainer Serie viel Platz für eure Sachen. Die Serie beinhaltet ein Lowboard, ein Sideboard sowie zwei Konsoltentische (die sich perfekt für schmale Flure eignen). Auch hier gibt es aktuell zwei Farbvarianten (weiß und schwarz).

Hier findet ihr das Lowboard (perfekt für den Fernsehbereich)

Hier findet ihr das Sideboard.

Hier findet ihr den Konsolentisch mit Schublade und hier den Konsoltentisch ohne Schublade.

Auch der elbschnapper als Schuhschrank fällt in die Kategorie: Stauraummöbel. Durch seine Maße passt er perfekt in den Flur. Ich wiederhole mich, aber auch ihn gibt es in der Farbe schwarz und weiß. Hier findet ihr ihn.

elbschnapper elbschnapper

Soweit so gut. Ich hoffe, ich habe euch mit all diesen Produkten nicht erschlagen! Solltet ihr Produkte aus der Kollektion erwerben, freue ich mich immer sehr über Bilder davon in eurem Zuhause. Verlinkt mich einfach in euren Stories oder auf den Feedbildern.

Alles Liebe, Jenny

One Comment

  • Birgit Fienemann

    27. April 2020 at 17:42

    Das ist wirklich interessant – vor allem die Couchmodule! Ich bin schon seit – ich weiß es schon nicht mehr – auf der Suche nach einer neuen Couch, aber es hat bisher noch bei keiner “geknallt”, wenn Sie verstehen was ich meine.

    Die Module erlauben mir, die Couch speziell auf unsere Notwendigkeiten anzupassen und – ganz wichtig für mich als Frau *grins – ich kann die Module jederzeit umstellen und neu arrangieren, ohne dass mir jemand dabei großartig helfen muß (oder es an der Örtlichkeit scheitert.

    Tolle Idee und die Couch sieht auch toll aus – ich denke, hier werde ich “zuschlagen”, sobald wir umgezogen sind!

    Viele Grüße aus Bonn (noch!) von Biggi Fienemann

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu