About Me

About Me

Moin moin!

Superb, dass du vorbei schaust! Ich bin Jenny, lebe in Hamburg und teile hier alles Bildliche rund um meine Wohnung, den Hamburger Hafen und Dinge, die das Leben schöner machen!

Sharing is Caring

elblab schals

ELBLAB Schals

Endlich kann ich euch von einem wirklichen Herzensprojekt berichten: Unseren Schals unter dem Label ELBLAB. Seit über einem Jahr arbeiten Tim Labenda und ich gemeinsam an diesem Projekt.

Tim kennen sicherlich einige von euch über Instagram. Unter seinem Account @timlabenda zeigt er besonderes Interior und Einblicke in seine wundervolle Altbauwohnung in Berlin. Jetzt kann man sich fragen, wieso zwei Interiorbegeisterte Schals designen.

Wieso Schals?

Seit Jahren trug ich den Wunsch mit mir herum, Schals selber zu designen. Zum Einen aus Interesse an dem Prozess, den so eine Entwicklung begleitet, aber auch aus einem ganz simplen Anreiz: Ich hatte nämlich noch nicht den für mich perfekten Schal gefunden. Eine Vorstellung davon hatte ich aber: Wollig, weich und trotzdem griffig. Vor allem sehr lang und breit; schlicht und hochwertig. Ein klassisches “kuscheliges” Teil, dass einen viele Jahre begleitet.

elblab schal beige

So kompliziert kann das doch nicht sein.

So mein etwas naiver Gedanke. Meine Idee teilte ich mit Tim, der übrigens eigentlich Modedesigner ist und damit natürlich vom Fach. Mein Glück: Tim hatte Lust auf das Projekt und so legten wir kurzerhand los. Wie so vieles im Leben: Es dauert immer länger, als man denkt. Zuerst mussten wir einen Partner finden, der unseren Qualitätsansprüchen gerecht werden konnte und gleichzeitig offen genug wäre mit einem kleinen Label wie wir es sind, zusammen zu arbeiten. In dem Familienunternehmen Fraas fanden wir diesen Partner.

Nach vielen Zwischenschritten, Mustersichtungen, Qualitätschecks und Anpassungen hielten wir Anfang des Jahres die ersten Muster der Schals in der Hand. Bis zum verkaufsfähigen Muster dauerte es dann allerdings noch ein paar Monate. Parallel entwickelte das Kreativbüro Bungalow unsere Marke ELBLAB – die sich aus ELB für elbgestoeber und LAB für Labenda, Tims Nachnamen zusammensetzt. An dieser Stelle noch einmal ein großer Dank!

elblab logo

Nun aber zu dem wirklich Wichtigen:

Die Schals

80% Wolle und 20% Cashmere. Dicht gestrickt und trotzdem besonders weich und griffig. Extra lang mit 250 cm Länge und einer besonders angenehmen Breite von 50 cm. Perfekt, um den Schal zweimal locker um den Hals zu legen oder auch ideal als Stola. Die Kanten sind clean gehalten und kommen ganz ohne Fransen aus. Verfügbar in den Farben rosa, beige-meliert, grau-meliert und schwarz.

Ein absolut zeitloses, wunderbar hochwertiges Accessoire! Wir tragen keinen anderen Schal mehr 😉

elblab schals

Jede Farbe ist nur in geringer und begrenzter Stückzahl verfügbar. Schnell sein lohnt also – und da Weihnachten vor der Tür steht, auch ideal als besonderes Geschenk.

Die Schals könnt ihr ab jetzt für 129 Euro per Mail mit Farbwunsch an: elblab@elbgestoeber.de bestellen. Die Bezahlung erfolgt danach per Paypal oder Überweisung.

Wir übernehmen die Versandkosten zu euch – sollte euch der Schal widererwartend nicht gefallen, habt bitte Verständnis dafür, dass ihr die Kosten des Rückversandes tragt. Der Versand erfolgt innerhalb von 2-3 Werktagen nach Zahlungseingang.

elblab schal schwarz

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu