About Me

About Me

Moin moin!

Superb, dass du vorbei schaust! Ich bin Jenny, lebe in Hamburg und teile hier alles Bildliche rund um meine Wohnung, den Hamburger Hafen und Dinge, die das Leben schöner machen! Join me!

Sharing is Caring

  • Home
  • /
  • Category Archives: Interieur
Neue Stuehle eames

Chairmania – Neue Klassiker für die Küche

Dieser Beitrag enthält #Werbung Seit die neue Küche im März in meine Wohnung eingezogen ist, beschäftige ich mich mit dem Thema Stühle für den Esstisch. Mein Wunsch: Sie sollen die designtechnische Brücke zwischen der modernen Küche und dem leicht romantischen Esstisch schlagen. Viele Stunden verbrachte ich mit der Recherche und in Einrichtungsläden, bis ich mich…

Stedge Woud Regal Skanbo

Neue Regale für das Räumemonster

Dieser Beitrag enthält #Werbung Nein, diesmal keine Stringregale! Nicht, dass ich etwas gegen Stringregale hätte, aber sie häufen sich aktuell doch extrem in der Interieurszene und so entschied ich mich gegen den Klassiker, für eine neue Form und einen jungen Designer. Ich gebe zu, ich habe mich im Vorfeld sehr schwer getan, was den perfekten…

10Knoten oder einfach Support your Locals – Ein Möbellabel mit Herz und Anker

10Knoten – das sind Andra, Alex und Joost – die sich dem nachhaltigen Möbeldesign verschrieben haben. Und das auch noch in Hamburg. Da kann ich als Lokalpatriot natürlich nicht anders und muss meinen Senf dazugeben 🙂 Es muss im Sommer gewesen sein, als ich zufällig auf das Label aufmerksam wurde und natürlich habe ich mich…

Kueche_linksseitlich_alt

Das Projekt Küche

Eigentlich wollte ich Euch schon längst mein Küchen Projekt vorgestellt haben, aber besser jetzt als nie. Ich habe das große Glück eine Wohnküche mein eigen nennen zu können. Beim Einzug war schon alles Notwendige in der Küche enthalten. Es gab eine Küchenzeile, die auch noch relativ ansehnlich war, eine Waschmaschine, Herd, Spüle und Hängeschränke. Trotzdem…

Harlekin Muster lackieren – DIY

Vor kurzem durfte ein kleiner Beistelltisch im Chippendale Stil bei mir einziehen. Allerdings gefiel mir die farbliche Optik so garnicht. Eine einfarbige Lackierung erschien mir aber auch zu langweilig, da ich einen Gegensatz zu den leicht romantischen Formen des Tisches schaffen wollte. Nach etwas Recherche entschied ich mich für das Harlekin Muster in schwarz weiss….

123