About Me

Moin moin!

Superb, dass du vorbei schaust! Ich bin Jenny, lebe in Hamburg und teile hier alles Bildliche rund um meine Wohnung, den Hamburger Hafen und Dinge, die das Leben schöner machen! Join me!

Sharing is Caring

IMG_7675

Farbupdate – Neue Farbe für die Küche

Alles neu macht der Mai – sagt man doch so. In meinem Fall ist der erste Schritt zum Küchenprojekt 2017 getan – Es gab ein Bildschirmfoto 2017-05-10 um 23.18.48ordentliches Farbupdate.

Eigentlich bin ich was Farbe an den Wänden angeht gar nicht so mutig, aber als die Anfrage von SSCHÖNER WOHNEN Farbe eintrudelte, geriet ich ins Grübeln. Das dunkle Grau-blau in meiner Küche gefiel mir zwar immernoch gut, aber ein Perspektivenwechsel kann nie schaden. Die neue Wandfarben Serie mit dem Titel Architects Finest besteht aus 16 Farbtönen. Jede Farbe wurde nach einem dazu passenden Architektur-Hotspot benannt. Die Farben sind samt-matt und sollen durch ihre besondere Pigmentierung eine besondere Farbtiefe entwickeln. Geworben wird zudem mit einer tropf- und spritzgehemmten Konsistenz, die eine leichte, saubere Anwendung garantiert und zugleich eine robuste Oberfläche erzeugen soll. Um es vorweg zu nehmen: Es stimmt.

Ich war etwas überrascht, dass es die Farben nur als 2 Liter (37,99 Euro) oder in 100 ML Abfüllung gibt. 2 Liter sollen 25qm Wandfläche abdecken bei einmaligen Anstrich. Und auch hier wurde die Wahrheit versprochen. Die Farbe lässt sich perfekt verarbeiten und deckt selbst bei farbigen Untergrund bei einmaligen Anstrich. Ich war wirklich baff und habe in meinem Leben schon einiges an Farbe (meistens weiß) an die Wände gebracht. Meine Wahl fiel auf die Farbe Canary Wharf – benannt nach der Region in London, die ich persönlich auch einfach sehr gern habe. IMG_7668Es ist ein Farbton, der irgendwo zwischen einem dunklen Mauve, Pflaume und Aubergine changiert. Ein wundervoll warmer Farbton, der gefühlt mit jeder anderen Farbe harmoniert. Aber insbesondere grün, braun und rose Töne sehen zauberhaft dazu aus. Für die Decke habe ich ein strahlendes weiß gewählt mit dem Namen Gràcia . IMG_7676Auch der Weiß-Ton deckt perfekt bei einmaligen Anstrich. Ich bin zwar sehr schlecht in Quadratmeter Schätzung, aber wir haben für die Küche 1,5 Eimer (=3,5 Liter) der weißen Farbe gebraucht und 2 Eimer (=4 Liter) der farbigen Canary Wharf. Das zeigt schon die Hochwertigkeit der Farben. Das matte Finish sieht toll aus und je nach Belichtung wirkt es immer etwas anders. Insgesamt bin ich also wirklich mehr als überzeugt von dieser neuen Wandfarben Serie und kann eine klare Empfehlung aussprechen.

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit SCHÖNER WOHNEN Farbe entstanden. #Werbung #Kooperation

IMG_7665

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar