About Me

Moin moin!

Superb, dass du vorbei schaust! Ich bin Jenny, lebe in Hamburg und teile hier alles Bildliche rund um meine Wohnung, den Hamburger Hafen und Dinge, die das Leben schöner machen! Join me!

Sharing is Caring

  • Home
  • /
  • Mai
  • /
  • Meine letzte Joggingrunde mit 29 Jahren – die Uhr tickt…und dann denkt man doch nochmal über die letzten Jahre nach • Die Menschen,die man besonders an diesen Tagen vermisst • Die Entscheidungen,die man getroffen hat • Die Person,die man heute ist • Aber auch die Menschen,die einen geprägt haben,die immer irgendwie da sind,selbst wenn sie ganz weit weg sind und die neuen Abschnittsgefährten • Mir ist durchaus bewusst,dass auch ich nur eine Kumulation der Ansammlungen von sozialen Interaktionen bin – ok,gepaart mit paar genetischen Grundlagen Jedenfalls bin ich jedem Einzelnen der Menschen in meinem Leben unheimlich dankbar für ihren Einfluss – muss man ja auch mal sagen • In dem Sinne wünsche ich mir für das neue Lebensjahr garkeine Millionen auf dem Konto oder Brillianten (Spenden werden aber gerne per Mailkontakt angenommen️) sondern einfach nur schöne Momente mit meinen Lieblingsmenschen • Abende mit tollen Gesprächen,Albernheiten und Geschichten,die ich auch in 20 Jahren noch mit einem Lachen erzählen kann! So,sentimental Mood ausgelebt – Vorfreude an
Mai

Meine letzte Joggingrunde mit 29 Jahren – die Uhr tickt…und dann denkt man doch nochmal über die letzten Jahre nach • Die Menschen,die man besonders an diesen Tagen vermisst • Die Entscheidungen,die man getroffen hat • Die Person,die man heute ist • Aber auch die Menschen,die einen geprägt haben,die immer irgendwie da sind,selbst wenn sie ganz weit weg sind und die neuen Abschnittsgefährten • Mir ist durchaus bewusst,dass auch ich nur eine Kumulation der Ansammlungen von sozialen Interaktionen bin – ok,gepaart mit paar genetischen Grundlagen Jedenfalls bin ich jedem Einzelnen der Menschen in meinem Leben unheimlich dankbar für ihren Einfluss – muss man ja auch mal sagen • In dem Sinne wünsche ich mir für das neue Lebensjahr garkeine Millionen auf dem Konto oder Brillianten (Spenden werden aber gerne per Mailkontakt angenommen️) sondern einfach nur schöne Momente mit meinen Lieblingsmenschen • Abende mit tollen Gesprächen,Albernheiten und Geschichten,die ich auch in 20 Jahren noch mit einem Lachen erzählen kann! So,sentimental Mood ausgelebt – Vorfreude an

Meine letzte Joggingrunde mit 29 Jahren - die Uhr tickt...und dann denkt man doch nochmal über die letzten Jahre nach • Die Menschen,die man besonders an diesen Tagen vermisst • Die Entscheidungen,die man getroffen hat • Die Person,die man heute ist • Aber auch die Menschen,die einen geprägt haben,die immer irgendwie da sind,selbst wenn sie ganz weit weg sind und die neuen Abschnittsgefährten • Mir ist durchaus bewusst,dass auch ich nur eine Kumulation der Ansammlungen von sozialen Interaktionen bin - ok,gepaart mit paar genetischen Grundlagen  Jedenfalls bin ich jedem Einzelnen der Menschen in meinem Leben unheimlich dankbar für ihren Einfluss - muss man ja auch mal sagen • In dem Sinne wünsche ich mir für das neue Lebensjahr garkeine Millionen auf dem Konto oder Brillianten (Spenden werden aber gerne per Mailkontakt angenommen️) sondern einfach nur schöne Momente mit meinen Lieblingsmenschen • Abende mit tollen Gesprächen,Albernheiten und Geschichten,die ich auch in 20 Jahren noch mit einem Lachen erzählen kann! So,sentimental Mood ausgelebt - Vorfreude an

31 Comments

Schreibe einen Kommentar